Domino Spiele aus Holz – zahlreiche Varianten für abwechslungsreichen Spielspaß

Domino ist ein Spiel mit einem sehr hohen Bekanntheitsgrad. Die einfachen Regeln sorgen dafür, dass Eltern und Großeltern mit den Kindern und Enkeln zusammen spielen können. Das Spiel ist schon sehr alt, und so können die Regeln durch die Generationen weitergegeben werden.

Besonders hochwertig sind Dominospiele aus Holz. Das natürliche Material sieht optisch nicht nur ansprechend aus, sondern es lässt sich immer wieder verwenden. Holz ist robust und so stabil, dass das Dominospiel ohne Probleme an die nächste Generation weitergegeben werden kann. Sie bekommen Dominospiele aus Holz in vielen verschiedenen Varianten. Passen Sie die Spiele beim Kauf an das Alter der jüngsten Spieler an oder entscheiden Sie sich für die klassische Variante, die Sie mit älteren Kindern zusammen spielen können.

Das klassische Dominospiel

Beim klassischen Domino befinden sich auf der oberen Seite der rechteckigen Steine Punkte. Sie kennen die Anordnung der einzelnen Punkte vom Würfel. Bei einigen Dominospielen gibt es jedoch Zahlen bis zehn oder zwölf. Diese Spiele sind in ihrem Schwierigkeitsgrad höher als solche, deren Steine nur bis zur Sechs gezählt werden.

Domino Klassisch

Klassisches Domino Spiel aus Holz

Zu Beginn des Spiels bekommt jeder Spieler eine bestimmte Anzahl an Steinen. Ein Spielstein wird in die Mitte gelegt, und das Spiel kann beginnen. Gleiche Zahlen müssen angelegt werden. Einige Steine haben keinen Aufdruck. Wer es zuerst schafft, alle Steine anzulegen, hat gewonnen.

Diese Regeln gelten auch für Spiele mit Kindern, die noch nicht zählen können. Bei den Dominospielen für die Kleinsten sind die Steine größer, sodass sie von Kinderhänden besser gegriffen und gehalten werden können. Anstelle der Zahlen sind Tiere oder bunte Gegenstände aufgedruckt. Auch die Kleinsten erfassen schnell, dass sie gleiche Bilder aneinander legen müssen. Gleichzeitig können sie die Gegenstände oder ihre Farben benennen und ihren Sprachschatz erweitern.

Den Dominoday erleben

Der Dominoday war über einige Jahre ein absoluter Publikumsmagnet. Studenten bauten Millionen von Steinen auf und entwarfen aus Dominosteinen interessante Bilder. Mit einem Rallye Domino Spiel können Sie diese Idee mit Ihren Kindern nachspielen. Die Steine werden hochkant aufgestellt und hintereinander platziert.

Dabei dürfen Sie die vorherigen Steine nicht umwerfen, um einen vorzeitigen Dominoeffekt zu verhindern. Je länger und verschlungener Ihr Bild wird, desto interessanter ist das Spiel. Auch die Rallye Domino Spiele bekommen Sie in vielen verschiedenen Varianten für jüngere und ältere Kinder.

Domino Spiele aus Holz

Aus der großen Auswahl an Dominospielen, die Sie für Ihre Kinder oder für das Spiel in der Familie bekommen, sollen einige Varianten vorgestellt werden:

Goki 58963 – Bodenspiel – Domino-Rallye

Goki 58963 - Bodenspiel - Domino-Rallye
  • Immer neue Varianten, doch nur ein Ziel gibt es bei den verschiedenen Parcours
  • Die Original-Ankersteine sind aus natürlichen Materialien hergestellt und kommen direkt vom Hersteller aus der Region
  • Ein langlebiges Geschicklichkeitsspiel, das Ihnen und Ihrem Kind viel Freude bereiten wird
Die Domino Rallye begeistert Jungen und Mädchen im Kindergarten- oder Grundschulalter. Es handelt sich nicht um ein klassisches Legespiel, sondern die Kinder müssen die Dominosteine hintereinander aufstellen.

Geschicklichkeit ist ebenso gefragt wie eine große Portion Geduld. Nur eine falsche Handbewegung kann dazu führen, dass alle Steine umfallen und der Aufbau von vorn beginnen muss. Das Spiel wird am besten auf dem Boden gespielt, denn dort ist genügend Platz zum Aufbau des gesamten Parcours. Die Steine sind farbenfroh und bestehen aus natürlichen Materialien.

Hape E1042 – Domino Fastico, 107 teilig

Dieses Spiel mit großen Dominosteinen fördert die Kreativität der Kleinsten. Die vielen Steine können durch liebevoll gearbeitete Accessoires ergänzt werden. Die Kinder erlernen Fingerfertigkeit, aber auch Geduld. Sie können den Parcours immer wieder neu aufbauen und nach ihren Vorstellungen erweitern.

Domino „Farm“ aus Holz

Angebot
small foot 7094 Domino „Farm“ klein aus Holz, mit süßen Bauernhof-Tiermotiven, in einer Holzbox mit Schiebedeckel
  • buntes Domino mit süßen Tiermotiven
  • in einer Holzbox mit Schiebedeckel
  • ideal zum Mitnehmen und für Reisen geeignet
Diese kleine Dominofarm ist sehr liebevoll gearbeitet. Das Spiel ist für die Kleinsten genau die richtige Wahl, denn sie lernen mit dem Spiel die Namen der verschiedensten Tiere kennen. Gleichzeitig entdecken sie die einfachen Regeln des klassischen Dominospiels und versuchen, durch Anlegen ihre Steine als erstes loszuwerden, um das Spiel zu gewinnen.

Goki HS220 – Lernspiel – Dominiques Domino im Holzkasten

Goki HS220 - Lernspiel - Dominiques Domino im Holzkasten
  • Das Dominospiel gehört zu den klassischen Spielen, die Weltweit verbreitet sind
  • Zwei bis vier Spieler können am Dominospiel teilnehmen
  • Wer als Erster alle Steine ausgespielt hat oder am Ende am wenigsten Augen zählt, beendet das Spiel und gewinnt die Runde
Dieses klassische Dominospiel wurde für Kindergartenkinder entwickelt, die im Begriff sind, sprechen zu lernen und die Welt zu entdecken.

Viele Gegenstände, die den Kleinsten im Alltag begegnen, sind sehr liebevoll auf den Dominosteinen aus Holz zu sehen. Die Kleinsten erlernen einfach und schnell die Regeln des Spiels, aber auch die Farben und das Benennen der Gegenstände.

Goki HS440 – Domino-Rallye

Angebot
Goki HS440 - Domino-Rallye
  • Immer neue Varianten, doch nur ein Ziel gibt es bei den verschiedenen Parcours
  • Die Original-Ankersteine sind aus natürlichen Materialien hergestellt und kommen direkt vom Hersteller aus der Region
  • Ein langlebiges Geschicklichkeitsspiel, das Ihnen und Ihrem Kind viel Freude bereiten wird
Die spannende Domino Rallye ist genau die richtige Wahl für Jungen und Mädchen, die schon länger in den Kindergarten gehen oder in die Schule kommen. Die Dominosteine werden auf dem Boden oder auf einem Tisch aufgestellt.

Besonderes Fingerspitzengefühl erfordert die Brücke, denn die einzelnen Steine müssen sicher platziert werden, sodass sie auch nach dem Aufbau nicht fallen können.

Faszination Domino

Domino ist ein sehr altes Spiel, das die Kleinsten ebenso fasziniert wie ihre Eltern. In der ursprünglichen Variante wird das Spiel mit Zahlen gespielt, die auf den einzelnen Dominosteinen wie ein Würfel angeordnet sind.

In der Weiterentwicklung bekommen Sie die Dominospiele in vielen weiteren Varianten mit bunten Bildern für Jungen und Mädchen, die in den Kindergarten gehen und gerade das Sprechen und die Farben erlernen.

In einer Abwandlung gibt es Dominospiele, die als Rallye konzipiert sind. Die Steine werden nicht aneinander gelegt, sondern hochkant aufgestellt. Wenn ein Stein umfällt, folgen alle anderen. Aus diesem Grund ist Fingerspitzengefühl gefordert.

Dominospiele sind ein schönes Geschenk für verschiedene Anlässe. Sie eignen sich jedoch auch als Familienspiel, das immer wieder gern aus dem Schrank geholt wird.